Sonntag, 16. September 2018

4 komplett unterschiedliche Batman Tipps zum Batman Day 2018



Gestern war Batman Day 2018. Late to the party, aber wayne? Denn die 4 folgenden Tipps möchte ich Euch trotzdem nicht vorenthalten:

1. COMIC: Der Tod und die Mädchen

Comics sind die wahre Literatur. Wer Batman in seiner reinsten und Qualitativ besten Form erleben möchte, geht an diese Quelle zurück. Diese Story ist abseits der oft genannten Klassiker eine Empfehlung wert und definitiv etwas für Moms & Pops, aber nicht für Kinder geeignet!

2. GAME: Batman Return To Arkham (PS4 / Xbox One)

Ebenfalls nichts für die ganz kleinen, aber schon für die Familienmitglieder ab 16 Jahren freigegeben: Die Arkham Reihe für Playstation und Xbox. Da der 1. Teil immer noch der Pound-For-Pound Champion dieser Reihe ist, empfehle ich die hier das Remaster der ersten 3 Teile, die ursprünglich für PS3 und Xbox360 erschienen sind. Auf PS4 und Xbox One kann man sie nochmal erleben oder nachholen. Denn abseits der Comics, ist das hier die beste Batman-Unterhaltung in diesem Universum. Film, Buch und Musical (gibt' eins?) kommen da nicht ran.

3. GAME: Lego Batman 3 (PlayStation Vita / Nintendo 3DS)

Für die Jüngeren unter uns ist dieses Spiel eine tolle Alternative zum düsteren Ritter auf den stationären Konsolen. Die zum Teil etwas simpleren Level-Designs der Handheld-Versionen von den zahlreichen Lego-Titeln sind generell eine gute Option. Das Spielprinzip ist schnell verstanden, aber motivierend. Die kurzen Levels bieten auch die Gelegenheit für eine schnelle Runde zwischendurch, wenn man den kleinen keine Marathon-Kost vorsetzen möchte.

4. FIGUR: Lego Bunny Batman

Der kleine Kollege hier (siehe Foto) ist für die gute Laune zuständig. Wer den Lego Batman Movie mochte, hat ihn a) vermutlich im Originalton auf Englisch gesehen und b) auch Spass an dieser Figur. Insbesondere wenn der Rest der Familie auch schmunzeln muss, wenn sie die Fledermaus rosa Cape und Hasenohren sieht.

Ich freue mich, wenn etwas für Euch dabei war. Lasst gerne einen Kommentar da.

Für mehr Nerd Life Goodness, folgt uns auf Instagram, Twitter und Youtube.

Unseren Podcast findet ihr u.a. auf iTunes, Spotify und SoundCloud.

Keine Kommentare:

Kommentar posten